Kaltenbach

Sichtlich zufrieden und höchst engagiert verwendet der Firmengründer Wolfgang Kaltenbach, der schon sehr früh und mit aller Konsequenz auf Geschmacksverstärker, Laktose und Gluten bei der Wurst- und Fleischverarbeitung verzichtet hat, nur beste regionale Grundprodukte aus der hiesigen Landwirschaft und stellt noch immer alle seine Fleisch- und Wurstwaren in Handarbeit selbst her.

Der gelernte Koch und Metzger beliefert seit 1975 überwiegend die Gastronomie und Sterne-Restaurants im Hochschwarzwald und in der Region, aber auch andere Metzgereien. Kaltenbach hat eine eigene Produktionslinie, die er in seinem Ladengeschäft anbietet, in der ausschließlich Rind- und Lammfleisch verarbeitet wird, die sich strikt an die Vorgaben muslimischer Produktionsmethoden halten. Heute sind Rinderknoblauchwurst, geräuchertes Rinderschälripple mit Knochen oder gewürztes und geräuchertes Rindfleisch, das hauchdünn gehobelt wird, und seine legendären Merguez sehr begehrt. Aber auch seine Batzenberger Garschinken, seine Batzenberger- und luftgetrocknete Markgräfler Salami, die Vesperwurst „Luftikus“ oder seine gefüllte Kalbsbrust nach Großmutter Art, gehören längst zu den Klassikern des Betriebes.

Brandhof 12
79227 Schallstadt
+49 7664 9718 0
info@kaltenbach-fleisch.de
www.kaltenbach-fleisch.de

Unsere Partner

Bäcker Lay
Bäckerei Bühler
Delikat Essen
Dorfmetzgerei Walter
Fischerei Schwab
Hakuna Matata
Herget Schokoladen­manufaktur
iris dry gin
Kaltenbach
kirnermartes hof
Kohl ­ Bergapfelsäfte
Ledigs Gewürz­manufaktur
Lindenbrunnen­hof
Metzgerei Feisst
Metzgerei Reichenbach
Metzgerei Sumser
Miriams Geschmacksache
Obstparadies
Ölmühle Scheibel
Stadtmühle Elzach
Weingut Andreas Laible
Weingut Claus Schneider
Weingut Franz Keller
Weingut Fritz Waßmer
Weingut Gerhard Karle
Weingut Hermann
Weingut Isele
Weingut Knab
Weingut Konstanzer
Weingut Lämmlin-Schindler
Weingut Michel
Weingut Salwey
Weingut Wöhrle
Zehners Stube