Ledigs Gewürz­manufaktur

Edy Ledig ist nicht nur in der Ortenau bekannt wie ein bunter Hund. Der gebürtige Elsässer hat sich einst mit „Le Canard“ in Offenburg einen Stern erkocht, den er dann 1995 von sich aus wieder zurückgab.

Seither zelebriert er seine bodenständige, stets saisonal ausgerichtete Regionalküche mit Anspruch im Gasthaus Glattfelder am Ortsausgang von Ortenberg in Richtung Gengenbach. „Da hat mich vor acht Jahren der Rappel gepackt, ich schnappte mir eine Kaffeemühle und fing an, meine eigenen Würzmischungen zu kreieren“, lächelt Ledig verschmitzt, „wenn 50 Jahre gekocht hat, will man auch noch einmal etwas anderes machen“. Und so achtet Ledig mit Argusaugen auf seine Zulieferer, die meistens deutsche Großhändler sind. Alle Grundprodukte, die er verarbeitet, sind getestet und wurden im Labor untersucht. „Wo kommen die Inspirationen her? Gute Frage! Es hat viel mit Logik zu tun. Manchmal habe ich was im Kopf, das funktioniert nach einer Stunde, manchmal klappt es nach einem Monat des Probierens immer noch nicht. Alles wird natürlich rezeptorisch fein säuberlich festgehalten. Wir arbeiten ohne jede Zusatzstoffe und natürlich ohne Geschmacksverstärker“, erklärt Ledig.

Kinzigtalstraße 20
77799 Ortenberg
+49 781 93490
info@ledigs-gewuerzmanufaktur.de
http://www.ledigs-gewuerzmanufaktur.de

Unsere Partner

Bäcker Lay
Bäckerei Bühler
Delikat Essen
Dorfmetzgerei Walter
Fischerei Schwab
Hakuna Matata
Herget Schokoladen­manufaktur
iris dry gin
Kaltenbach
kirnermartes hof
Kohl ­ Bergapfelsäfte
Ledigs Gewürz­manufaktur
Lindenbrunnen­hof
Metzgerei Feisst
Metzgerei Reichenbach
Metzgerei Sumser
Miriams Geschmacksache
Obstparadies
Ölmühle Scheibel
Stadtmühle Elzach
Weingut Andreas Laible
Weingut Claus Schneider
Weingut Franz Keller
Weingut Fritz Waßmer
Weingut Gerhard Karle
Weingut Hermann
Weingut Isele
Weingut Knab
Weingut Konstanzer
Weingut Lämmlin-Schindler
Weingut Michel
Weingut Salwey
Weingut Wöhrle
Zehners Stube