Metzgerei Reichenbach

Es freut den Goldgräber, wenn er bei seinen Grabungen auf das heißersehnte Edelmetall stößt. Ähnliche Glücksgefühle kommen auf, wenn man sich ein herrlich geräuchertes Schäufele von Peter Reichenbach munden lässt.

Es gibt sie immer noch, die kleinen, fast im verborgenen arbeitenden Landmetzgereien, in denen der Chef an jedem Arbeitsgang beteiligt ist und wo das Herzblut des Metzgers und seiner Mitarbeiter für die selbst hergestellten Spezialitäten zu spüren ist. „ Am Konzept, dass mir die Bauern ihre weiblichen Rinder, also Färsen, liefern und wir vorher festlegen auf welche Teile sie Anspruch erheben und was wir als Metzgerei bekommen. Dabei werden die Schlachtkosten sozusagen mit der Ware, die wir bekommen, verrechnet. Wir verarbeiten nur regional gehaltene Tiere, wir kennen alle Bauern und das gilt für unser Rind-, Schweine- und Lammfleisch. Auch Puten beziehen wir aus der Regio, Hühner liefern wir auf Vorbestellung“. Eine Dorfmetzgerei wie aus dem Bilderbuch.

Obertalstraße 10
79254 Oberried
+49 7661 5653
info@metzgerei-reichenbach.de
www.metzgerei-reichenbach.de

Unsere Partner

Bäcker Lay
Bäckerei Bühler
Delikat Essen
Dorfmetzgerei Walter
Fischerei Schwab
Hakuna Matata
Herget Schokoladen­manufaktur
iris dry gin
Kaltenbach
kirnermartes hof
Kohl ­ Bergapfelsäfte
Ledigs Gewürz­manufaktur
Lindenbrunnen­hof
Metzgerei Feisst
Metzgerei Reichenbach
Metzgerei Sumser
Miriams Geschmacksache
Obstparadies
Ölmühle Scheibel
Stadtmühle Elzach
Weingut Andreas Laible
Weingut Claus Schneider
Weingut Franz Keller
Weingut Fritz Waßmer
Weingut Gerhard Karle
Weingut Hermann
Weingut Isele
Weingut Knab
Weingut Konstanzer
Weingut Lämmlin-Schindler
Weingut Michel
Weingut Salwey
Weingut Wöhrle
Zehners Stube